Seophonist – Hurra OMClub 2013 SEO-Contest

5. September 2013 · 10 comments

Exclusiv aus Jamaica: kryptowährung investieren Der SEOphonist SEO-Contest geht um die Welt

Die harten Fakten zum Hurra OMClub SEOphonist SEO-Contest 2013:

  • Start war der 05.09.2013 18 Uhr
  • Ziel ist das Keyword “SEOphonist” bis zum 18.09.2012 22 Uhr auf Platz 1 bei Google zu bringen.
  • Der Gewinner wird live beim Hurra OMClub ausgerufen
  • Veranstalter der Wettbewerbs ist auch in diesem Jahr Randolf Jorberg bzw. der Hurra OMClub
  • Sparhandy.de brauchte ganze 16 Minuten um das Keyword “SEOphonist”  für den SEO-Contest zu ermitteln.
  • Dem Gewinner erwartet Ruhm und Ehre sowie ein Iphone 5 gesponsert von Sparhandy
  • Die Gewinner müssen bei Google sowie im Sistrix Monitoring um 22 Uhr auf Platz 1 stehen

Noch etwas in eigner Sache:
Hallo du Vollspast da am anderen Ende der Leitung mit der BIZ Domain. Wegen deinem hirnverbrannten gescrape hat Google Seophonist.net als DC eingestuft. Ich hoffe wirklich dass du den Wettbewerb gewinnst! Dann würde ich vermutlich direkt vor der Bühne auf dich warten und dich zwingen 4 Flaschen Rizinusöl zu saufen! Du BLÖRDSCH!!

Der Tag zum SEOphonist-Contest in Zahlen und Fakten:

Da ich ja meine ganzen Inhalte zum Contest entfernen musste weil wir einen Deppen unter uns haben (s.o – Blördsch) geht es nun von vorne los. Derzeit liefern sich Dynapso sowie Karl Kratz und ich ein Kopf an Kopf Rennen auf dem ersten drei Plätzen zum Term SEOphonist. Da ich bei Dynapso meine Finger im Spiel habe freut es mich um so mehr dass die Domain zum SEOphonist Seo-Contest derzeit auf Platz 1 bei Google steht. Zu vermuten ist dass der Karl noch ordentlich einen nachlegen wird was die Sache nicht einfacher macht. Ich für meinen Teil werde Google weiter mit meinen Saxophon Seophon-Texten “in die irreführen” und schauen wo die Reise hin geht. Auch Randolf Jorberg (Hurra OMClub) und die Seite von Sparhandy erscheinen immer mal wieder kurz weit oben. Google testet dort also noch immer und kann sich noch nicht festlegen.

{ 10 comments… read them below or add one }

Erdal September 8, 2013 um 01:21

Sehr gut! Ich sag nur 4+4 macht 8 = Seele aus dem Leib schei*** ;-)

Alphons September 8, 2013 um 00:13

Nun hat trotz DC-Probs, Google unsere Ch-Domain doch noch gefunden und indiziert… beim “Akt des Rhizinusöl” leiste ich #SEOphonist -en- #Beihilfe. ;-) f.g.

Gero September 6, 2013 um 23:29

Ich dachte man kann fremde Seiten dort angeben. Das wäre ja dann eine harte Maßnahme gegen andere Seiten. Ist aber wohl nicht möglich… never mind…

Erdal September 6, 2013 um 21:40

Verstehe nicht was du meinst? Wie willst du eine Seite mit einem Removal Tool zurück in den Index bringen bzw. das Crawlen wieder anstoßen? Du entfernst damit die Seite aus den Suchergebnissen. Der Bot würde sehr wahrscheinlich vorbei kommen aber nicht mit der Absicht deinen Content zu indizieren sondern um ihn dauerhaft aus dem Index zu nehmen.

Gruß
Erdal

Gero September 6, 2013 um 21:28

Hi, könnte man das google Website Removal Tool verwenden, um google wieder crawlen zu lassen, oder wäre das eher schädlich?

Erdal September 6, 2013 um 11:43

Alerts auf Google+ oder Twitter sind das Zauberwort ;-)

Freetagger September 6, 2013 um 10:37

Eyy wart ihr alle schnell mit dem registrieren der Domains. Da war ich mal für 15 min nicht am Rechner und schon war der SEO Contest ausgerufen und die ganzen Domains schon vergeben…

Jens September 5, 2013 um 20:22

So, ich bin auch dabei, werde gegen deine KW Domain allerdings nix ausrichten können ;)

admin September 5, 2013 um 20:12

Ich habe auch nicht an den Seophonist Wettbewerb gedacht. War Zufall….

Dennis September 5, 2013 um 20:10

Ha! Hast dir gleich 2 “Seophonist“ Keyword-Domains geschnappt. Ich verpenne das immer :-(

Leave a Comment